György Handl, Pianist

Geboren in Ungarn.

Ausbildung

Studien an der Ferenc Liszt Universität für Musik in Budapest, an der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien und am Konservatorium Wien Privatuniversität.

Beruflicher Werdegang

Konzertauftritte als Klavierbegleiter und Organist in Ungarn, Österreich, der Slowakei, Rumänien, Deutschland und Polen.
Als Korrepetitor wurde er bisher u.a. an den Budapester Theatern "Vígszínház" und "Pesti Színház", am Festspielhaus St. Pölten und bei den Bregenzer Festspielen engagiert.
György Handl ist ständiger Klavierbegleiter des Chorus sine nomine und Pianist der Wiener Comedian Harmonists.